So heisst das Buch von Tatje Bartig-Prang und wie der Titel schon sagt: hier geht es rund ums Pipi, Kacka, Wickeln oder eben nicht wickeln.

Ich muss gestehen: das Buch steht jetzt schon seit ca. 1 Monat hier, aber da das Thema an sich für uns ja nicht mehr akut ist und es also eher schon „Fachlektüre“ für mich war, habe ich erst heute begonnen es zu lesen. ABER dafür dann in einem Tag durchgelesen. Und ich muss sagen: es lässt sich sehr gut lesen. Es ist witzig, kurzweilig und doch voll mit Informationen rund um das Thema.

Ich halte mich in dem Bereich schon für sehr informiert und ich habe auch das Wenige das es an Literatur so dazu gibt gelesen – aber auch ich habe hier noch einiges Neues erfahren.Tatje hat sehr gründlich recherchiert und in dem Buch gibt es einerseits viel Interessantes über das Wickeln/Windelfrei in der Vergangenheit, in anderen Kulturen, wie Ärzte und Hebammen das in den letzten 150 Jahren empfahlen. Andererseits aber auch was Kacka jetzt eigentlich genau ist, wie sie/es aussehen/riechen kann, wie es sich beim Embryo, Säugling, Kleinkind unterscheiden kann. Wie ist das mit der Menge der nassen Windeln oder der Häufigkeit des Stuhlgangs? Es gibt Interessantes über Wegwerfwindeln und Stoffwindeln werden gut und übersichtlich erklärt. Ein eigenes Kapitel zum Thema Windelfrei erläutert auch diesen Ansatz und hat auch eine Nähanleitung für eine Splitpant. Zum Schluß dann noch ein Kapitel wie die Kinder unterstützt werden können auch ohne Windeln auszukommen.

Mich hat natürlich ganz besonders das Kapitel über die Stoffwindeln interessiert – und es ist toll geworden! Sehr positiv, gespickt mit guten Tips die sich leicht umsetzen lassen und auch das Thema Waschen kommt dran. Und auch hier wird keine Panik geschoben – es ist alles zu bewältigen ohne Herzrasen oder Schnappatmung zu bekommen. Oder ein schlechtes Gewissen.

Alles in allem ist der gesamte Ton: keep calm und es wird schon werden! Ihr seid die Eltern, ihr entscheidet und wenn es so nicht klappt – dann gibt es einen anderen Weg.

Ihr seht – ich kann das Buch uneingeschränkt empfehlen, das ist einer der Ratgeber die richtig gut sind.

Titel: Pipi.Kacka. Gut gewickelt – ruckzuck windelfrei

Autorin: Tatje Bartig-Prang

Erschienen im TRIAS Verlag

ISBN: 978-3-8304-8253-6